Aktuelles

13. Januar 2020

+++Neues Angebot ab 30.01.2020 im FaSiBa+++

Jeden Donnerstag Nachmittag, freuen wir uns recht herzlich, zwischen 15.00 - 17.30 Uhr unsere Tür im Clubraum des Dorfgemeinschaftshauses Brunsbek/ Papendorfer Straße 34a für Eltern (Großeltern) mit Kindern zwischen 0-3 Jahren und deren Geschwisterkindern geöffnet zu haben.

13. Dezember 2019

 

Ein Angebot für Babys, die im September/ Oktober/ November 2019 geboren wurden!

Mütter oder Väter und Babys treffen sich, um miteinander zu singen, zu spielen und andere Babys kennenzulernen.

Die Kurse eignen sich für Babys ab etwa drei Monaten.

In einem warmen Raum sind die Babys mit ihren Müttern oder Vätern und erleben dort eine besondere Körperwahrnehmung. Mit meist einfachen Alltagsgegenständen werden alle Sinne der Babys angeregt.

Durch altersgerechte Lieder, Fingerspiele und Bewegungslieder wird die Bindung zwischen Eltern und Kind gestärkt.

Es bleibt Raum und Zeit für den Austausch untereinander und um viele Fragen zu beantworten. Jeweils die ersten und die letzten 15 Minuten sind zum entspannten Ankommen/ Abreisen eingeplant.

Mitzubringen sind eine Unterlage fürs Baby und Getränke für sich selbst.

Es handelt sich hier um ein geschlossenes Angebot, welches als Block mit max. 8 Teilnehmern stattfindet. Nach Beendigung des ersten Blocks, kann das Angebot in einem zweiter Block fortgeführt werden. Mit Ende des 1. Lebensjahres oder max. 20 Einheiten ist keine Fortführung mehr möglich.

 

 

13. Dezember 2019

 

Bewegungsraum der Kita Soltausredder, Soltausredder 26, 22885 Barsbüttel

Stillberaterin Elke Richter unterstützt Sie bei allen anfallenden Fragen rund um das Leben mit gestilltem Baby oder Kleinkind.

Sie haben die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und Rat zu vielen Themen einzuholen z.B. „Ammenmärchen“, Beginn der Beikost, Durchschlafen, Abstillen…

Das Angebot des Familienzentrums findet montags 14-tägig von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt, ist ehrenamtlich und somit kostenlos für die teilnehmenden Eltern. Genaue Termine finden Sie im Terminkalender der FaSiBa Homepage. Es handelt sich um ein offenes Angebot, daher ist keine Anmeldung nötig. Kommen Sie einfach gerne unverbindlich vorbei, Stillberaterin Elke Richter freut sich auf Sie!

 

 

 

 

13. Dezember 2019

Bewegungsraum der Kita Soltausredder 15.30 bis 16.30 Uhr

Der „Musikzwerge“ eignet sich für Kleinkinder von 1,5 – 2 Jahren mit einem Elternteil.

Dieser Kurs ist eine bunte Mischung aus Mitmach-Liedern im Sitzen, im Stehen und tanzend („freestyle“ mit Tüchern).

Dabei erleben die Kinder alte Klassiker und auch Neues. Highlight für die Kinder ist meist der Teil, wenn nach einem sogenannten Hörbeispiel (Wiehern eines Pferdes von CD) die Rasseln ausgesucht werden und damit einige Lieder mit einfachem Takt gesungen werden.

Es gibt eine kleine Pause, damit alle kurz durchatmen können, bevor das Finale mit Schwungtuch eingeleitet wird.

Im Vordergrund steht der Spaß, das Mitmachen des begleitenden  Elternteils  und manchmal einfach nur Staunen. Ziel ist es, die Bindung von Eltern und Kind zu stärken.

 

 

13. Dezember 2019

 

FaSiBa ON TOUR in Stapelfeld!!!

Klassische Erziehungsfallen und ihre Lösungen

Erziehungsvortrag mit Humor!

                                     Donnerstag, 20.02.2020

Beginn: 19:30 Uhr, Kratzmannsche Kate in Stapelfeld

 

„Na gut, aber nur noch einmal, dann geht’s wirklich ins Bett!“

 

„Hilfe, die Na-gut-Falle - wie komme ich da wieder raus!“

 

 

Liebe Eltern, liebe Pädagogen/Innen, liebe Interessierte,

wir möchten Sie heute zu einem interessanten Vortrag mit dem Thema “Nobody is perfect!“ einladen.

 

Der Vortrag beschreibt in vielen kleinen Anekdoten auf lustige Art und Weise klassische Erziehungsfallen, die uns beim "Grenzen setzen" oft das Leben schwer machen. Hier erkennt sich garantiert jeder wieder.

 

Perfekt sein zu wollen, ist ein Kampf gegen Windmühlen - wir werden diesen Kampf immer verlieren, da Perfektion eine Illusion ist. Erschöpfung ist die Folge.

 

In diesem Vortrag soll die Angst genommen und aufgezeigt werden, wie wir aus Fehlern lernen und gelassen den Weg aus den Erziehungsfallen schaffen. 

 

21. November 2019

 ...für Eltern & Kinder im Alter von 0-7 Jahren

Wir wollen in der Winterzeit „Spiel & Spaß für Kinder und Eltern“ bei jedem Wetter möglich machen und haben hierfür den Platz in der Turnhalle vorgesehen.

Jeden 1. und 3. Samstag, vom 18. Januar 2020 bis 21. März 2020 von 14.00 - 17.00 Uhr

01. Oktober 2019

"GEDICHTE FÜR WICHTE" in Barsbüttel

  jeden Freitag                 

von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr +++ kostenlos+++ab 10.01.2020 zusätzlich auch von 15.30 bis 17.00 Uhr

+++ ohne Anmeldung +++

Spaß an: Sprache, Reimen,

Fingerspielen, Singen & ersten

Büchern! 

Eine Kooperation des Familienzentrum FaSiBa mit Buchstart in den Räumlichkeiten der Ev.-luth. Kirchengemeinde, Stiefenhoferplatz 3.

     Bei Fragen bitte: 0176/21176118 oder familienzentrumfasiba@t-online.de

    

03. September 2019

JETZT NEU:
Jeden Donnerstag von 16 - 17.30 Uhr 
MINITREFF in der 
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Barsbüttel
 
Für Eltern & Großeltern mit Kinder von 0-4 Jahren
 
Wir quatschen, singen, spielen und hören kleinkindgerechten Geschichten über Gottes Liebe!
 
Weitere Infos: stinadierks@gmail.com
 
23. August 2019

Liebe Eltern,

  

zweimal im Monat trifft

sich die Eltern–Kind–Gruppe

„Die Mini – Piraten“

Mittwoch´s

von 15.00 bis 16.00 Uhr

in der Kindertagesstätte „Piratenschiff“

in Willinghusen.

 

Für Kinder im Alter von 0-2 Jahren

Kosten: 3,- Euro pro Kind

 

 

Anmeldung im Familienzentrum

E-Mail: familienzentrumfasiba@t-online.de

Telefon: 0152 34365176

 

 

Wir freuen uns auf viele neue interessierte

Mini-Piraten!

 

31. Mai 2019

„Gedichte für Wichte“

 

vom Projekt „Buchstart“: Bücher für alle. Von Anfang an!

 regelmäßig donnerstags

 

Hier können Sie in netter und fröhlicher Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Keksen, Eltern mit Babys und Kleinkindern treffen und erste Kontakte knüpfen.

Bei diesen offenen und kostenlosen Eltern-Kind-Gruppen stehen Bilderbücher und die gesprochene Sprache im Mittelpunkt.

 Bekannte und auch neue Lieder, Reime, Finger- und Bewegungsspiele führen die Kleinen spielerisch in die Welt der Sprache und der ersten Bilder ein und geben den Eltern viele Anregungen für einen Alltag mit Büchern. Alle Kinder mögen singen und Bücher lesen. Gemeinsam macht es einfach noch mehr Spaß und regt die Sprach- und Gehirnentwicklung Ihres Kindes an.

Kleine Abenteuer der Sinne durch das Angebot verschiedenster Bücher festigen das Bindungsvertrauen und fördern das Miteinander in diesem Wohlfühlangebot. Sie geben Ihrem Kind Sicherheit.

Es gibt im 2. Teil der Stunde auf Wunsch Info´s zu dem Thema „Bindung“ sowie Entwicklung Ihres Kindes, zu seiner Ernährung und Pflege. Auch das bewegte Thema „Schlaf“ wird nicht außer Acht gelassen.